Leistungen nach § 20 a SGB V

Präventionsprinzip

Gesundheitsgerechte Ernährung im Arbeitsalltag


Gesundheitstage / Workshops / Impulsvorträge / zertifizierte Kursangebote

Ziel: Information und Motivation der Belegschaft zu einer Reduzierung einer ungesunden Ernährungsweise sowie zur gesundheitsförderlichen Ernährungsweise

Zeitrahmen: nach Bedarf und Absprachen

  • Schichtdienst
  • Außendienst
  • Ernährung im Berufsalltag
  • Übergewicht
  • Metabolisches Syndrom
  • Bluthochdruck
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Darmgesundheit
  • Diabetesprävention
  • Hautkrebs-Präventionsmaßnahmen
  • Welche Vitamine schützen mich?
  • Durch den Nahrungsdschungel – Zutatenlisten richtig lesen

Gesundheitsgerechte Verpflegung im Arbeitsalltag


Workshops / Impulsvorträge / Projektarbeit

Ziel: Einfluss auf das Ernährungsverhalten der Belegschaft während des Arbeitstages sowie auf die Inanspruchnahme eines betrieblichen Verpflegungsangebots.

Zeitrahmen: nach Bedarf und Absprachen

  • Umsetzung einer qualitativ hochwertigen gesunden Pausenverpflegung z.B. in der betriebseigenen Kantine/Cafeteria
  • Analyse der bestehenden Verpflegungssituation im Betrieb (inkl. Speiseplananalyse)
  • Beteiligung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Erhebung der Verpflegungssituation, z. B. durch Beschäftigtenbefragungen
  • Verbesserung der bestehenden Verpflegungssituation, z. B. durch Angebot gesundheitsförderlicher Lebensmittel („Healthy Choices“) oder Einführung einer nährstoffoptimierten Menülinie
  • Beratungen z. B. zur Schaffung eines angenehmen Ambientes in der Verpflegungseinrichtung
  • Informations- und Motivationskampagnen z.B. interne Öffentlichkeitsarbeit, Screenings, Ernährungsberatung)
  • Schulungen z. B. des Küchenpersonals zur Umsetzung der aktuellen Ernährungsempfehlungen und des DGE-Qualitätsstandards für die Betriebsverpflegung

On The Road


Gesunde Ernährung im

Außendienst

Den ganzen Tag unterwegs, ein Termin jagt den nächsten. Zeit für Pausen und eine ausgewogene Mahlzeit gibt es kaum. Im Kurs On the Road geht es um eine alltagstaugliche Ernährung im Außendienst. Das Ziel: den persönlichen Ess-Alltag bestimmen und bewusster gestalten. Wie schaffe ich es im Außendienst gesund und ausgewogen zu essen? Geht das überhaupt? Was ist gut für mich? Eat to go oder selfmade? In diesem Kompaktkurs werden wir das Essen und Trinken unterwegs beobachten und mit einfachen Tipps und Tricks ausbalancieren.

Umfang: 8 Termine à 45 Minuten

  • Gesunde Ernährung nach den Richtlinien der DGE
  • aid-Pyramide und Portionsgrößen
  • Höhe und Qualität der Fettzufuhr
  • Höhe und Qualität der Kohlenhydratzufuhr
  • Motivation zu vermehrter Bewegung im Alltag
  • Flüssigkeitaufnahme mit energiefreien Getränken
  • Wissensvermittlung "Fast Food"
  • Beurteilung von Speisekarten und Außer-Haus-Verpflegung
  • Mahlzeitengestaltung
  • Eat to go oder selfmade
  • Genuss
  • Erfahrungsaustausch

Schicht im Schacht


Gesunde Ernährung bei

Schichtarbeit

In diesem Kompaktkurs geht es um die vollwertige Ernährung während und nach der Schichtarbeit. Das Ziel ist es, den persönlichen Ess-Alltag zu bestimmen und bewusster zu gestalten. Wie schaffe ich es mich im Schichtbetrieb gesund und ausgewogen zu ernähren? Eine zentrale Rolle spielt die Mahlzeitgestaltung. Es werden Ernährungsgewohnheiten beobachtet und mit einfachden Schritten optimiert. Genuss, Zeitmanagement und nützliche Tipps rund um Lebensmittel sollen bei der Umsetzung im Alltagunterstützen.

Umfang: 2 Termine à 180 Minuten

  • Leistungsfähigkeit während wechselnden Schichten
  • Zirkadianer Rhythmus
  • Einfluss von Ernährung auf die Leistungsfähigkeit
  • Gesunde Ernährung nach DGE Richtlinien
  • Anwendung der Schichtscheibe
  • Höhe und Qualität der Fettzufuhr
  • Höhe und Qualität der Kohlenhydratzufuhr
  • ausreichend Flüssigkeit mit energiefreien Getränken
  • Mahlzeitengestaltung
  • Genuss
  • Motivation zu vermehrter Bewegung im Alltag
  • Erfahrungsaustausch

Job Food Komfort


Genussvoll & leistungsstark durch den Berufsalltag

Haben Sie vor lauter Arbeit schon einmal das Essen vergessen? Tappen Sie abends in die Heißhungerfalle? Beinhaltet Ihre Schublade auch Nervennahrung? Das Gefühl, den ganzen Tag noch nichts Richtiges gegessen zu haben, führt meist abends dazu, dass wir alles nachholen. Gesundes Essen im Berufsalltag bedarf ein bisschen Vorbereitung und Routine. Dann werden wir mit Genuss und einem guten Gefühl belohnt. Praktische Ideen sowie konstruktiver Erfahrungsaustausch sind Bestandteil jeder meiner Kursreihen.

Umfang: 8 Termine à 60 Minuten

  • Ein gesunder und aktiver Lebensstil - was gehört für Sie dazu?
  • Mit Achtsamkeit zum Gewichtsmanagement
  • Was ist das richtige Essen zur richtigen Zeit am Arbeitsplatz?
  • Gemeinsames Zubereiten von Rezepten für den Arbeitsalltag
  • Tipps für Ihre Selbstverpflegung sowie für Kantine, Restaurant und Co.
  • Wohl bekomm's - das muss ich erst einmal verdauen.
  • Gemeinsames Zubereiten von leckeren, schnellen und gesunden Rezepten
  • Lieber Stress - Es is(s)t aus! Ich ernähre mich jetzt anders.

Standardisierte & zertifizierte Kursreihe für die betriebliche Gesundheitsförderung nach §20a SGB V


Integration der Themen


Von der Praxis lernen, zum Beispiel in Form eines gesunden Frühstücks oder Brunch für Firmen und Kleingruppen inklusive...

  • Impulsvortrag (15-20 min) zum Thema „Gesunde Ernährung“
  • Visualisierung mit Ernährungspyramide und konkreten Leerverpackungen
  • Verkostung eines selbst hergestellten, vielseitigen, gesunden Buffets (für max. 20 Teilnehmer)

T: +49 (0) 173 . 530 18 74

E: info@bildungzurgesundheit.de

© Bildung Zur Gesundheit